Über uns

 

Das Gebäude der heutigen Grundschule wurde im Jahr 1970 eingeweiht und beherbergte damals die Polytechnische Oberschule "Heinrich Rau".

 

Nach der Wende war die Schule 1992 zunächst zweigeteilt.

Sie beherbergte einerseits die Grundschule "Diesdorf" und wurde andererseits von der Sekundarschule "Erhard Hübner" genutzt.

In den Anfangsjahren besuchten ca. 90 Schüler und Schülerinnen die Grundschule.

 

Heute lernen etwa 210 Kinder in zwei- und dreizügigen Jahrgangsstufen an unserer Schule. Diese werden von elf Lehrkräften, einer Förderschullehrerin sowie zwei pädagogischen Mitarbeiterinnnen und einer Schulsozialarbeiterin in unserem 2020 neu sanierten und ausgebauten Schulgebäude betreut.




Datenschutzerklärung